Onlinekatalog des BIBf

Ab sofort können Sie auf folgender Website unseren Bücherbestand einsehen und nach Büchern suchen. 

ENTdecken und ERzählen (ENTER)

Literacy- und Numeracy-Förderung in Bremer KiTas - Sprache und Mathematik mit der Schatzkiste

 

Gefördert durch: Deutsche Kindergeldstiftung Bremen (2012-2014)

Träger: 
Universität Bremen 

Verantwortlich: Prof. Dr. Jochen Hering, Prof. Dr. Dagmar Bönig, Bernadette Thöne

Projektverantwortlicher für die Stiftung:
 Dr. Hubertus Plümpe


 

Projektdarstellung der Deutschen Kindergeldstiftung Bremen

Frühförderung in der Familie und den KiTas durch spielerische Förderung der Sprachkompetenz und des mathematischen Grundverstehens. Die ersten drei Jahre im Leben eines Kindes legen den Grundstein für seine sprachliche und mathematische Bildung. In dieser Zeit entfalten sich Interessen sowie eine positive Einstellung zum Lernen. Vorlesen, Bilderbücher, gemeinsame Würfel- und Strategiespiele, Rollen und Verkleidungsspiele sind für viele Kinder aus bildungsnahen Elternhäusern Alltag. Kinder aus bildungsfernen Familien erhalten hier weniger Anregungen. In der Förderung ihrer Sprach-und Ausdrucksfähigkeit sowie ihrer mathematischen Kompetenzen sind diese Kinder, die nicht immer Migrationshintergrund haben, bereits bei der Einschulung benachteiligt.



Studien zur Frühförderung zeigen: gemeinsame Aktivitäten in der Familie fördern Kinder wirkungsvoller als zusätzliche Stunden in der Kita. Bei der Entwicklung spielen Familienmitglieder und Freunde eine wichtige Rolle.

 ENTdecken und ERzählen (ENTER) ist ein Family - Literacy - Projekt in Kitas und in der ersten Klasse der Grundschule. Es ist ein integratives Projekt der Bereiche Sprache und Mathematik zur Förderung der Sprachkompetenz und des mathematischen Grundverstehens in einem äußerst wichtigen Altersabschnitt. 

ENTER präsentiert Bilderbücher, Hörspiele und mathematikbezogene Spiele kindgemäß in einer Schatzkiste zur wöchentlichen Ausleihe. Geschulte Betreuer erstellen Hörspiele zu ausgewählten Bilderbüchern, entwickeln Spiele und motivieren zur Ausleihe nach Hause. Sie begleiten die Eltern und motivieren sie zur Mitarbeit, dokumentieren und evaluieren das Projekt.

Die Deutsche Kindergeld Stiftung Bremen hat bereits über 10.000 EUR Fördermittel für dieses sehr erfolgreiche Modell bereitgestellt.

Betroffene Stadtteile:
 Gröpelingen, Walle, Findorff


 

Publikationen

Bönig, Dagmar (2013): Kinder entern Sprache und Mathematik mit der Schatzkiste – Frühförderung in Kita und Familie. In: Steinweg, Anna Susanne (Hrsg.): Mathematik vernetzt. Bamberg: Tagungsband des AK Grundschule in der GDM 2013,  S. 18-31. [Download]

Bönig, Dagmar / Hering, Jochen / Thöne, Bernadette (2014):  Frühförderung in Kita und Familie. Kinder entern Sprache und Mathematik mit der Schatzkiste. In: Impulse aus der Forschung - das Autorenmagazin der Universität Bremen, Nr. 1, S. 5f. [Download]

Bönig, Dagmar / Thöne, Bernadette (2017): Integrierte Förderung von Sprache und Mathematik in Kita und Familie. In: Schuler, Stephanie / Streit, Christian / Wittmann, Gerald (Hrsg.): Perspektiven mathematischer Bildung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule. Wiesbaden: Springer Verlag, S. 27-40.

 
 

 

Projektposter

Öffnungszeiten Bilderbuchbibliothek

Im kommenden Sommersemester 2021 gibt es folgende pandemiebedingte Öffnungszeiten: 

Montag: 9-11 Uhr 

Dienstag: 9-11 Uhr

Mittwoch: 14-16 Uhr

Donnerstag: 14-16 Uhr 

Innerhalb dieser Zeiten findet sich im Innenhof des GW2s am Eingang eine Box für eure Rückgaben. 

Für die Ausleihe schreibt uns bitte möglichst einen Tag eher eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit euren Wünschen, sodass wir für den Folgetag einen Termin ausmachen können.

Unseren Bücherbestand findet ihr in unserem Onlinekatalog (hier).

Falls ihr noch keine genaue Vorstellung habt, schreibt uns einfach ein Stichwort oder ein Thema und wir bringen euch eine Auswahl mit. 

Innerhalb der Uhrzeiten erreicht ihr uns auch telefonisch unter 0421/21869430.

Die Öffnungszeiten können je nach aktuellen Einschränkungen durch die Pandemie abweichen.  

 

Newsletter


Hier können Sie sich für unseren Newsletter eintragen, mit dem wir über zukünftige Aktionen und Veranstaltungen informieren.




Joomla Extensions powered by Joobi